Home

Phantastische Oper

 

 

 

 

W i l l k o m m e n

auf der Internetseite der Phantastischen Oper.

 

 

Phantastische Oper – was ist das?

 

Etwas, was es im unterkühlten Deutschland, besonders im kühlen Berlin und Brandenburg sehr schwer hat und seit Jahren in Eigenfinanzierung eigene Bearbeitungen von Musiktheaterwerken der freien Opernliteratur und Schauspiele inszeniert, auf die Bühne bringt und sogar noch in ihren Kiez transportiert. Außerdem mit Vorschulkindern in einer Kindertagesstätte erstes Theaterspielen übt und so durch Nachwuchspflege die Zukunft der Theaterkultur in Berlin und Deutschland sichert.

 

Wir möchten Sie durch unsere phantasievolle Bildersprache den Alltag vergessen lassen und Sie mit unserem Singen, Spielen und Musizieren in den Bann schlagen. Als Theater ist dies unsere Möglichkeit, unterhaltsam die Wahrheit über die Welt und die Menschen zu vermitteln. Wenn uns das gelingt, können wir beides vielleicht verbessern. Ist dies nicht ein Ziel „auf's Innigste zu wünschen“? (Hamlet/Shakespeare)

 

Ist so etwas nicht unterstützenswert, wo noch dazu jeder Groschen in die Projekte geht (alle arbeiten ehrenamtlich und spenden sogar noch die Verwaltungsausgaben privat) anders als bei anderen großen Organisationen. Es ist wichtig, in die Zukunft der Kinder / Jugend zu investieren und auch die „Erwachsenenkultur“ viel stärker in dieser „basisnahen Art“ zu fördern.

 

Wenn Sie, lieber Spender, nur das Gesichterstrahlen und Augenleuchten der Erwachsenen und Kinder sehen würden, wozu Sie in jeder Vorstellung von uns eingeladen sind, Sie würden uns spenden, denn wir, ohne überheblich zu sein, betreiben wahre, wirkliche Sozialarbeit.

 

Bitte, bitte, bitte, helfen Sie uns – großherzig!

 

Phantastische Oper e.V. • Neue Wiesen 8 • 12557 Berlin